University of Notre Dame sucht Fakultätsstelle auf Tenure oder Tenure-Track für Rassengerechtigkeit und Konflikttransformation

Universität Notre Dame: Keough School of Global Affairs

Adresse: Notre Dame, Indiana
Öffnungsdatum: 24. August 2021
Frist: 14. Oktober 2021 um 11:59 Uhr Eastern Time

Klicken Sie hier, um weitere Informationen zu erhalten und sich zu bewerben

Produktbeschreibung

Die Keough School of Global Affairs der University of Notre Dame bittet um Bewerbungen für eine Tenure/Tenure Track-Position in Rassengerechtigkeit und Konflikttransformation mit Sitz am Kroc Institute for International Peace Studies (https://kroc.nd.edu/). Rang ist offen. Bevorzugt werden Wissenschaftler-Praktiker, die an den rassenpolitischen Herausforderungen der USA mit globalen Verbindungen und Implikationen arbeiten. Die disziplinäre Ausrichtung der Position ist offen und wir interessieren uns besonders für Kandidatinnen und Kandidaten, deren Forschung und Praxis disziplinäre Grenzen überschreiten. Bewerber aus unterrepräsentierten Gruppen werden ermutigt, sich zu bewerben.

Während der primäre Termin an der Keough School ist, kann der erfolgreiche Kandidat auch eine Verbindung zu einer anderen Schule oder einem anderen College der University of Notre Dame haben.

Von dem erfolgreichen Kandidaten wird erwartet, dass er eine neue Initiative zu Rassengerechtigkeit, Konflikttransformation und Politik am Kroc-Institut startet und leitet, einschließlich des Angebots von Kursen in seinen Fachgebieten, der Entwicklung von Kooperationspartnerschaften mit anderen Notre Dame-Einheiten, die sich mit Rasse und Gerechtigkeit befassen (z wie Notre-Dame-Initiative zu Rasse und Resilienz . Das Klau-Zentrum für Bürger- und Menschenrechte) und Durchführung politikrelevanter Forschung zur Rassengerechtigkeit. Diese Position steht im Einklang mit den breiteren Bemühungen von Notre Dame, sich zu erhöhen Vielfalt, Gerechtigkeit und Inklusion auf dem Campus.

Für den Start der Initiative werden in den ersten zwei Jahren finanzielle Mittel zur Verfügung stehen, aber der erfolgreiche Bewerber wird erwartet und ist dafür verantwortlich, Mittel für die weitere Entwicklung der Initiative zu beschaffen.

Anwendungshinweise

Alle Bewerber müssen ein Anschreiben und einen Lebenslauf einreichen. Auch der Nachweis der Wirksamkeit des Unterrichts wird begrüßt. Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftler (inkl. Doktoranden, Postdocs, Assistenzprofessoren oder unbefristete ausserordentliche Professorinnen und Professoren) sollten zudem ein Forschungsstatement, ein Lehrdeklaration (inklusive einer Zusammenfassung der Lehrevaluationen) einreichen und die Einreichung von drei vertraulichen Referenzschreiben veranlassen. Alle Bewerbungsunterlagen müssen über das Online-Bewerbungssystem von Interfolio eingereicht werden.

Nominierungen und Anfragen können per E-Mail gesendet werden an:

Prof. Asher Kaufman
Vorsitzender, Suchausschuss für Rassengerechtigkeit und Konflikttransformation
Kroc-Institut für Internationale Friedensstudien
Keough School of Global Affairs
Universität von Notre Dame

[E-Mail geschützt]

Die Prüfung der Bewerbungen beginnt am 1. Oktober 2021 und dauert bis zur Besetzung der Stelle. Die Stelle endet am 15. Oktober 2021 für neue Bewerbungen.

Die University of Notre Dame unterstützt die Bedürfnisse von Doppelkarrierepaaren und hat ein Dual Career Assistance Program eingerichtet, um den Umzug von Ehepartnern und Lebensgefährten bei der Jobsuche zu unterstützen. Die Universität ist auch Mitglied des Greater Chicago Midwest Higher Education Recruitment Consortium

Sei der erste der kommentiert

Treten Sie der Diskussion bei ...