Friedenserziehung: Ein Weg zu einer Kultur des Friedens (3. Auflage) * kostenloser Download!

Friedenserziehung: Ein Weg zu einer Kultur des Friedens (3. Auflage)

Von Loreta Navarro-Castro und Jasmin Nario-Galace vom Center for Peace Education, Miriam College, Philippinen

Herunterladen Friedenserziehung: Ein Weg zu einer Kultur des Friedens (3. Auflage 2019)
Ein Hinweis der Autoren

Das übergeordnete Ziel dieses Buches ist es, Pädagogen die grundlegende Wissensbasis sowie die Kompetenz- und Werteorientierungen zu vermitteln, die wir mit der Erziehung zu einer Kultur des Friedens verbinden. Obwohl diese Arbeit in erster Linie auf die Vorbereitung auf den Dienst und die berufsbegleitende Vorbereitung von Lehrkräften im formalen Schulsystem ausgerichtet ist, kann sie in der nicht formalen Bildung verwendet werden. Es kann auch eine Ressource für diejenigen sein, die Friedensfragen verstehen möchten und wie sie dazu beitragen können, einen Wandel hin zu einer friedfertigeren Gesellschaft zu bewirken.

Wir freuen uns, dass wir diesen kleinen Beitrag zur Global Campaign for Peace Education (GCPE) leisten können. e GCPE strebt an, Friedenserziehung in allen Bildungseinrichtungen der Welt einzuführen. Wir hoffen, dass unsere Arbeit zur Verwirklichung dieser Vision beitragen kann.

Dieses Buch ist fest in der Überzeugung verwurzelt, dass eine bewusste und nachhaltige Friedenserziehung sowohl in unseren Schulen als auch in unseren Gemeinden eine wichtige Kraft und ein Weg zu einer Kultur des Friedens ist. Wie der GCPE es ausdrückt: „Eine Kultur des Friedens wird erreicht, wenn die Bürger der Welt globale Probleme verstehen, die Fähigkeit besitzen, Konflikte zu lösen und gewaltfrei für Gerechtigkeit zu kämpfen, nach internationalen Standards der Menschenwürde und Gleichheit leben, kulturelle Vielfalt schätzen und respektieren“. die Erde und einander.“

Dieses Buch basiert auf unseren Studien und Forschungen sowie auf unseren Erfahrungen als Lehrer und Ausbilder. Indem wir über das Gelernte und Erlebte schreiben, freuen wir uns, dass wir nun eine größere Gemeinschaft von Pädagogen und anderen Betroffenen erreichen können. Wir hoffen, dass die in diesem Buch enthaltenen Ideen weite Verbreitung finden und die Begeisterung für Bildung und Friedensarbeit fördern.

Wir haben das Buch in drei Abschnitte gegliedert. Teil I präsentiert Kapitel, die uns helfen sollen, ein ganzheitliches Verständnis von Frieden und Friedenserziehung zu entwickeln. Teil II behandelt die Schlüsselthemen der Friedenserziehung. Jedes Kapitel beginnt mit einem konzeptionellen Essay zu einem Thema und wird von einigen praktischen Lehr-Lern-Ideen gefolgt, die entweder in einer Klasse verwendet oder an ein Gemeinschaftsumfeld angepasst werden können. Teil III konzentriert sich auf das friedliche Lernklima und den Erzieher, den Agenten, der das Pflanzen und Pflegen der Saat des Friedens in der Lernumgebung erleichtert. Schließlich wird der Gesamtschulansatz vorgestellt, um die Notwendigkeit einer institutionellen Transformation und die Notwendigkeit aufzuzeigen, über die Schule hinaus in Richtung des Engagements mit anderen Interessengruppen in der größeren Gesellschaft zu gehen.

„Um Frieden zu erreichen, lehre Frieden!“

Loreta Navarro-Castro
Jasmin Nario-Galace

Mach mit bei der Kampagne und hilf uns #SpreadPeaceEd!
Bitte senden Sie mir E-Mails:

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet. *

Nach oben scrollen