Anwaltsausschuss für Nuklearpolitik sucht Exekutivdirektor

Das in New York City ansässige Lawyers Committee on Nuclear Policy sucht einen geschäftsführenden Direktor auf Halbzeitbasis – mit der Möglichkeit einer Vollzeitstelle, abhängig von der Finanzierung. Gesamtvergütung zu einem Jahressatz von 25,000 US-Dollar (Halbzeit).

Der LCNP-Geschäftsführer leitet die Befürwortungsbemühungen für die Abschaffung von Atomwaffen unter Einhaltung des internationalen und nationalen Rechts und ist unter der Leitung eines Exekutivausschusses des Vorstands für alle Aspekte der LCNP-Operationen verantwortlich – einschließlich der Mittelbeschaffung, des Programms und der Organisationsverwaltung .

*Spendenaktionen Zu den Aufgaben gehören: Spenderkommunikation, Einbindung und Einsprüche; Förderanträge und Berichte. In dieser Rolle wird ein besonderer Schwerpunkt auf der Suche und Sicherung neuer, großer Zuschüsse sowohl für allgemeine Betriebsunterstützung als auch für projektbezogene Finanzierung liegen.

*Administrative Zu den Aufgaben gehören: Verwaltung der Nutzung des Co-Working-Bereichs in Midtown; Lohn- und Steuerberichte; Buchhaltung, Zusammenarbeit mit einem Auftragnehmer; Vorbereitung von Vorstands- und anderen Organisationssitzungen; Verwaltung der UN-Akkreditierung und der Hauptquartierausweise.

*Programm, unterstützt von einem Auftragnehmerexperten, umfasst: Überwachung und Interessenvertretung in Bezug auf die Vereinten Nationen, den Atomwaffensperrvertrag, den Atomwaffenverbotsvertrag und das Völkerrecht; Nationale Interessenvertretung der USA; Recherche, Schreiben und Produktion von Veröffentlichungen; Medienengagement; Event Organisation; Betreuung von Praktikanten, Stipendiaten und Freiwilligen; Kontaktaufnahme mit Anwälten durchführen; an Netzwerken zur nuklearen Abrüstung teilnehmen und mit Partnerorganisationen zusammenarbeiten; fungieren als Direktor des UN-Büros der International Association of Lawyers Against Nuclear Arms.

 

Zur Bewerbung: Bitte senden Sie einen Lebenslauf mit Anschreiben an johnburroughs@lcnp.org. Bewerbungen werden fortlaufend entgegengenommen, bis die Stelle besetzt ist. 

Mach mit bei der Kampagne und hilf uns #SpreadPeaceEd!
Bitte senden Sie mir E-Mails:

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet. *

Nach oben scrollen