Fördermöglichkeiten

Ikeda Center Education Fellows-Programm: Aufforderung zur Einreichung von Vorschlägen

Das 2007 ins Leben gerufene Education Fellows Program ehrt das Bildungsvermächtnis des globalen Friedensstifters Daisaku Ikeda und zielt darauf ab, die Forschung und Wissenschaft auf dem international wachsenden Gebiet der Ikeda/Soka-Studien in der Bildung voranzutreiben. Die Stipendiaten haben Anspruch auf eine zweijährige Förderung in Höhe von 10,000 USD pro Jahr, um Doktorarbeiten in diesem Bereich zu unterstützen, einschließlich ihrer Beziehung zur Philosophie und Praxis der Bildung im Allgemeinen. Bewerben Sie sich bis zum 1. September 2022.

Gewähren Sie Gelegenheit für von Kindern geführte Projekte. Bewerben Sie sich bis zum 31. März 2022

Das Children's Solutions Lab (CLS) zielt darauf ab, junge Menschen dabei zu unterstützen, Maßnahmen zu ergreifen, um die Armut, von der Kinder in ihren Gemeinden betroffen sind, durch Lösungen auf der Grundlage von Bildung und Friedenserziehung anzugehen. Mit der Unterstützung von Erwachsenen sind Kindergruppen eingeladen, ihre Ideen vorzustellen und sich um einen unserer Mikrozuschüsse (zwischen 500 USD und 2000 USD) zu bewerben, um ein von Kindern geleitetes Projekt umzusetzen. Bewerbungsfrist: 31. März.

Aufforderung zur Einreichung von Bewerbungen: Transformative Führungskräfte für Frieden und Gerechtigkeit

Ausgewählte Stipendiatinnen und Stipendiaten werden für eine Woche intensiver Programmgestaltung an das Gettysburg College eingeladen, um ihre Führungsqualitäten im Bereich der Friedens- und Gerechtigkeitsarbeit zu entwickeln. Bewerben können sich alle Bachelorstudierenden (aus Kanada, den USA und Mexiko), die nach Abschluss des Stipendiums noch mindestens ein akademisches Jahr in ihrer Ausbildung verbleiben (Deadline: 15. September).

Open-Oxford-Cambridge Doctoral Training Partnership bietet einen vollständig finanzierten Doktorandenpreis für Friedens- und Anti-Atom-Aktivismusforschung

Bewerbungen für einen Open-Oxford-Cambridge AHRC DTP-finanzierten Collaborative Doctoral Award an der Open University in Partnerschaft mit der British Library of Political Science and Economics (LSE Library) werden erbeten. Die Forschung sollte sich auf ein Thema im Zusammenhang mit Frieden und/oder Anti-Atom-Aktivismus seit 1945 konzentrieren.

Nach oben scrollen