Bomben… weg!: Ein neues Projekt zur Erforschung von Bombardierung und nuklearer Abrüstung

(Neu gepostet von: Bomben entfernt Ausstellung.)

Bomben weg! ist ein Projekt, das die Auswirkungen von Luftangriffen auf Zivilisten während des Zweiten Weltkriegs untersucht und die einzigartige Sammlung des Peace Museum UK nutzt, um zu untersuchen, wie sich Friedenskampagnen als Reaktion darauf formierten. Dieses Projekt sollte im Mai 2020 als Ausstellung im Museum starten, hat sich jedoch aufgrund der Covid-19-Pandemie verzögert. Das Museum freut sich, dieses Projekt endlich als digitale Ausstellung präsentieren zu können. Das Projekt wurde dank der Finanzierung durch den National Lottery Heritage Fund möglich.

Klicken Sie hier, um auf die "Bomben ... weg!" Online-Ausstellung

Sei der erste der kommentiert

Treten Sie der Diskussion bei ...