Eine dringende Botschaft an die Menschheit – von einer Arbeitsbiene

„Gewaltlosigkeit ist eine Kraft, die von innen kommt, wenn man Gefühle der Getrenntheit in Beziehungen umwandelt. In eine Bienen-geliebte Gemeinschaft.“

(Reposted von Metta Zentrum für Gewaltfreiheit, 2. August 2021)

Von: Das Metta Center-Team

Klimawandel ist vom Menschen verursacht und obwohl dies für manche schwer zuzugeben ist, können wir einen hoffnungsvollen Ansatz verfolgen: Wenn wir es verursacht haben, unternehmen wir etwas dagegen. Was steht uns also im Weg? Wird Protest ausreichen? Durch die komplexe Linse von Buzz, einer Arbeiterbiene in einem Bienenstock in Ihrer Nähe, werden wir in eine Innenperspektive und eine selten gehörte Stimme eingeweiht – eine, die Einblicke von Mutter Erde und ihren Kreaturen bietet, wie wir unser Dilemma lösen können und wie Gewaltfreiheit sein muss eine entscheidende Rolle spielen. Wie Martin Luther King, Jr. berühmt sagte, ist unsere Zeit der „Gewaltlosigkeit oder Nicht-Existenz“. Also, was werden wir wählen?

Diese kurze Animation (mit Artwork und Animation von Annabella Meijer und Tim Witt) wurde mit Blick auf die Altersgruppe von 12 bis 18 Jahren geschaffen, um Diskussionen über Gewaltfreiheit und die Herausforderungen des Klimawandels zu erleichtern.

Das Transkript ist hier verfügbar.

Unterrichtsplan vom Metta Center

Wir sind alle zusammen dabei: Lebensechte Storien, die zu kreativen Klimaschutzmaßnahmen inspirieren, von Rivera Sun für das Metta Center

Sei der erste der kommentiert

Treten Sie der Diskussion bei ...