Publikationen

Spezieller Tag der Erde Aufruf zur Einreichung von Beiträgen zu einem Band, der die globale Sicherheit aus feministischer Perspektive neu definiert

Die in diesem Band vorgenommene Neudefinition von Sicherheit wird in ihren konzeptuellen Erkundungen erdzentriert sein und in den Kontext der existenziellen Bedrohung durch die Klimakrise gestellt. Eine den Untersuchungen zugrunde liegende Annahme ist, dass wir unser Denken über alle Aspekte der Sicherheit grundlegend ändern müssen; in erster Linie über unseren Planeten und die Beziehung der Menschheit zu ihm. Vorschläge sind bis zum 1. Juni fällig. [Weiterlesen…]

Aktionswarnungen

Eine Botschaft an alle UN-Mitgliedstaaten und die Führer der Vereinten Nationen (Ukraine)

„Der Krieg in der Ukraine bedroht nicht nur die nachhaltige Entwicklung, sondern das Überleben der Menschheit. Wir rufen alle Nationen auf, gemäß der UN-Charta zu handeln und die Diplomatie in den Dienst der Menschheit zu stellen, indem sie den Krieg durch Verhandlungen beenden, bevor der Krieg uns alle beendet.“ – Netzwerk für Lösungen für nachhaltige Entwicklung [Weiterlesen…]

Meinung

Keine Kriege mehr und kein Atomwaffenverbot

Wenn aus den Katastrophen in der Ukraine irgendetwas Konstruktives hervorgeht, dann vielleicht die lauter werdende Forderung nach Abschaffung des Krieges. Wie Rafael de la Rubia bemerkt: „Der eigentliche Konflikt findet zwischen den Mächten statt, die Menschen und Länder benutzen, indem sie sie manipulieren, unterdrücken und aus Profitgründen gegeneinander ausspielen … Die Zukunft wird ohne Krieg oder gar nicht sein.“ [Weiterlesen…]

News & Highlights

Erklärung zur Ukraine von der Peace Education Working Group der Global Partnership for the Prevention of Armed Conflict

Die Arbeitsgruppe Friedenserziehung der Globalen Partnerschaft zur Verhütung bewaffneter Konflikte ruft Führungskräfte von Bildungseinrichtungen, Universitäten und Schulen dazu auf, Friedenserziehung umzusetzen, um Fehlinformationen zu bekämpfen, den sozialen Zusammenhalt zu fördern und die Heilung von Traumata zu unterstützen. [Weiterlesen…]